Videoüberwachung

Wir bieten Ihnen ein System für Videoüberwachung mit zwei Kameras an. Dieses System arbeitet mit der HL-Computerkasse und mit dem Bon-Controlling zusammen. Sie können verschiedene Kamertypen nutzen und diese am Tag und in der Nacht arbeiten lassen. Allein das Vorhandensein einer Videoüberwachung wirkt abschreckend bei Diebstahl. In Zusammenhang mit dem Bon-Kontrolling finden Sie sehr schnell Fehler, die bei der Kassenarbeit entstehen können. Das Videoüberwachungssystem ist auf dem aktuellsten Stand der Technik. So können Sie mit Ihrem Smartphone von überall auf die Videoüberwachung zugreifen.
Lassen Sie sich von uns beraten.

folgende Hardware zu diesem System ist erforderlich:

  • Wir bieten Kameras (1) zur Videoüberwachung mit Anschluss zum DV-Recorder
  • Kamera (2) zur Videoüberwachung mit Anschluss zum DV-Recorder
  • DV-Recorder zur Aufzeichnung der Videodaten von den Kameras.
    Es können auch mehr als 2 Überwachungskameras an einen DV-Recorder angeschlossen werden
  • Monitor des DV-Recorders

Videoüberwachung mit 2 Kameras

 

Was ist unter Bon-Controlling zu verstehen?

Das Videoüberwachungssystem erfasst unmittelbar nach Eingabe eines Artikels die Kassendaten, die vom Kassierer eingegeben wurden, so zum Beispiel der Preis, die Artikelbeschreibung/Nummer, Rabatte, Stornoeingaben etc. Mit dem Überwachungsprogramm kann man sehr komfortabel alle Vorgänge nachvollziehen und so später Differenzen suchen bzw. finden.
Unser Videoüberwachungssystem hat sich schon in vielen Filialen bewährt und arbeitet störungsfrei.
Möchten Sie sich Ihre Arbeit erleichtern, fragen Sie uns, wir beraten Sie gern.